Chorchronik 2010

Geburtstag
Zum 60. Geburtstag von Veronika Kobli traf sich der Chor im Heurigenlokal Siedler in Hundsheim, um ihr mit Liedern, Gedichten und Sketches zu gratulieren.
Geburten
floriangallasch.jpg
Große Freude bereitete uns die Nachricht, dass sich bei zwei Sangesfamilien Nachwuchs eingestellt hat:
ein kleiner Florian bei Familie Gallasch und ein kleiner Gregor bei Familie Granser.

Wir wünschen beiden Familien alles Gute mit ihrem Nachwuchs!
Osterhochamt
ostern.jpgAm Ostersonntag brillierte der Chorus Musica Favianis bei der Aufführung der „Messe breve Nr. 7 in C-Dur“ von Charles Gounod. Bei dieser innigen Messe, die bei den Messbesuchern sehr gut ankam, wurden wir an der Orgel von Mag. Volker Gallasch begleitet. Hörbeispiel:
Geburtstag
geburtstag.jpgAnlässlich ihres 60. Geburtstags lud unsere Sopran-Solistin Karin Karl alle Sängerinnen und Sänger in das Verkostungsstüberl der Familie Eder in Hundsheim ein, wo sich alle ausgezeichnet unterhielten und aufs Beste bewirtet wurden. Das Geburtstagskind und Chorleiter Prof. Gerhard Langsteiner mussten zum Gaudium des Publikums in einer improvisierten Kochshow ihre Kochkünste unter Beweis stellen.
Chorausflug
Der diesjährige Chorausflug führte uns am 24. Mai nach Stift Ardagger und zur Ausstellung „Donau, Fluch und Segen“. Alle genossen die anschließende Schifffahrt durch den Strudengau bei herrlichem Sonnenschein.
Maiandacht beim Zellerkreuz
maiandacht.jpgNachdem heuer die Pfarre Mautern bei der Gestaltung der Maiandacht beim Zellerkreuz an der Reihe war, sang der Chor die Marienrufe sowie das Ave Maria von J. Arcadelt. Die Mitfeiernden aus den Pfarren Furth und Paudorf erfreuten sich an den Gesängen.
Fronleichnam
ASCIIDie „St.-Petrus-Messe“ des Wachauer Komponisten Joseph Gruber (Wösendorf) stand am 3. Juni am Programm. Beim darauf folgenden, sehr gut besuchten Fronleichnamsumzug sangen wir bei allen vier Altären.
Patrozinium Hundsheim
In kleinem, familiärem Rahmen fand auch heuer wieder die Patroziniumsfeier in der Filialkirche in Hundsheim statt. Der Chor umrahmte den Gottesdienst mit der Mühlauer Singmesse von Siegfried Singer. Nach der Messe wurde beim Johannes-Feuer noch gefeiert.
Rundfunkmesse
Am 22. August wurde die Sonntagsmesse im ORF übertragen. Schon am Samstag verbrachte der Chor drei Stunden in der Kirche, um gemeinsam mit den Technikern des ORF alle Vorbereitungen zu treffen. Die Aufführung am Sonntag verlief dann auch sehr genau. Wie viele Menschen zuhorchten, konnte dann Pater Clemens bei den vielen Anrufen feststellen. Allgemein wurde auch die Qualität des Chores gelobt. Hörbeispiel:
Bauernmarkt Unterbergern
Bereits zwei Wochen später hatte der Chor seinen nächsten Auftritt. Wir wurden nach Unterbergern eingeladen, wo wirn am 5. September die Festmesse zur Eröffnung des Bauernmarktes sangen. Auch hier gab es anschließend wieder ein vielfältiges positives Echo.
Geburt
veronika.jpgUnd wieder gibt es ein freudiges Ereignis: Bei Familie Eder hat sich Nachwachs eingestellt hat: die kleine Veronika. Wir wünschen der Familie alles Gute mit ihrem „Dreimäderlhaus“.
Allerheiligen
allerheiligen.jpgZu Allerheiligen brachte der Chor „Musica Favianis“ in Mautern die „Missa a tre voci“ von Michael Haydn zur Aufführung. Begleitet wurde er an der Orgel in bewährter Weise von Mag. Volker Gallasch.
dankkarin.jpgAm Ende des Gottesdienstes bedankte sich Pater Clemens im Namen der Gemeinde bei Sopransolistin Karin Karl für ihre 25-jährige Mitarbeit beim Chor. Gleichzeitig überreichte er ihr ein Dank- und Anerkennungsschreiben des Diözesanbischofs.
Weihnachtssingen
weihnsingen.jpgEinen Höhepunkt des Chorjahres bildete das Weihnachtssingen am 19. Dezember. Die Besucher in der vollbesetzten Kirche erwartete ein abwechslungreiches Programm: Das Thema, die Umsetzung von Weihnachtsliedern in diverse Messen wurde ergänzt von den volktümlichen Stücken des ¾-Vierg'sangs (Birgit Gallasch-Langsteiner, Gerti Hlavka, Christine …). Hörbeispiel:
Mit Glühwein und Tee fand das Konzert einen gemütlichen Ausklang am Pfarrplatz. Die freiwilligen Spenden wurden für die Innenrenovierung der Pfarrkirche gespendet.
Weihnachtsfeier
Zur Pflege der guten Gemeinschaft traf sich der Chor am 20. Dezember zur traditionellen Weihnachtsfeier im Gasthaus Nosko.
Stefanitag
stephanitag.jpgViele positive Reaktionen erhielten wir auch nach der „Pastoralmesse in C“ von Ignaz Reimann, mit der wir das Patrozinium am Stephanitag gestalteten. Hörbeispiel:
  • chronik/2010.txt
  • Zuletzt geändert: vor 7 Monaten
  • von admin