Chorchronik 2012

Severinfeier
Am 7. Jänner umrahmte der Chorus Musica Favianis die jährliche Severinsfeier der Pfarre in der Pfarrkirche mit der Messe breve in C-Dur von Charles Gounod.
Es war ein schöner und feierlicher Auftakt zum Neujahrsempfang im Pfarrstadl.
Geburtstage
gerti60.jpgDie Zeit zwischen Weihnachten und Ostern nützten wir neben der Probenarbeit zur Pflege unserer Chorgemeinschaft, im Besonderen mit der Feier von zwei runden Geburtstagen.
bernhard50.jpgGerti Amon feierte ihren 60. und HR Dr. Bernhard Schlichtinger seinen 50. Geburtstag. Sie luden ins Verkostungsstüberl der Familie Eder in Hundsheim ein, wo wir uns bei humorvollen Darbietungen und kulinarischen Genüssen ausgezeichnet unterhielten.
Ostersonntag
Am Ostersonntag umrahmte der Chorus Musica Favianis den feierlichen Gottesdienst mit der Jubiläumsmesse von Joseph Gruber und dem Halleluja von Georg Friedrich Händel.
Mag. Volker Gallasch begleitete uns in bewährter Weise an der Orgel.
Fronleichnam
ASCIIFür diesen Anlass hatte Chorleiter Prof. Gerhard Langsteiner wieder etwas ganz Besonderes ausgesucht: Die Missa mundi von Sir Colin Mawby. Dieser englische Komponist gilt als einer der berühmtesten zeitgenössischen Komponisten sakraler Musik. Trotz der großen Herausforderung gelang uns eine erfolgreiche Aufführung, die bei den Messbesuchern trotz der ungewohnten Klänge großen Anklang fand.
Chorausflug
ausflug2012.jpgDer diesjährige Chorausflug führte uns zum Schloss Hof nahe der slowakischen Grenze, wo wir bei „Kaiserwetter“ durch die schöne Gartenanlage geführt wurden. Nachmittag genossen wir den Ausblick vom Donauturm in Wien. Ein Heurigenbesuch im Heurigenlokal Widmayer in Mauternbach bildete den gemütlichen Abschluss.
Stadtfest
stadtfest2012_2.jpgAm 8 Juli gestaltete der Chorus „Musica Favianis“ im Rahmen des Mauterner Stadtfests die Messe “Body and Soul” von Lorenz Maierhofer. Instrumental begleitet wurde der Chor von Elisabeth Hadrbolec (Querflöte), Conny und Benni Zissler (E-Bass, Cajón) und Paul Huber (E-Gitarre).
stadtfest2012.jpgMit dieser Messe verabschiedete sich der langjährige Leiter des Chores, Prof. Gerhard Langsteiner.
Abschiedsfeier
Vor genau 34 Jahren überrumpelte Dr. Reithmaier den damaligen Organisten von Mautern und übergab Prof. Gerhard Langsteiner im Juni 1978 die Leitung des Kirchenchores.
Sein Chor lud ihn zu einer großen Abschiedsfeier ins Pfarrheim ein und bedankte sich bei gutem Essen und Trinken mit Liedern und Sketches für seine Arbeit.
gallasch2012.jpgLange Zeit sah es so aus, als ob sich kein Nachfolger finden würde und sich der Chor auflöst. Schließlich erklärte sich Mag. Volker Gallasch, der uns schon lange als Organist begleitet, bereit, den Chor weiterzuführen. Mag. Gallasch ist als Musikprofessor in Krems tätig und wohnt seit 2005 in Mautern.
Allerheiligen
Sein gelungenes Debut als neuer Chorleiter gab Mag. Volker Gallasch zu Allerheiligen. Er hatte sich etwas Besonderes vorgenommen: Die bekannte Deutsche Messe von Franz Schubert sollte ganz nach den Vorgaben des Komponisten aufgeführt werden. Dafür konnte er neben dem Chor auch ein Orchester, das aus Musikschülern der Region zusammengesetzt war, begeistern. Ein beeindruckendes Erlebnis für die vielen Messbesucher! Hörbeispiel:
ah2012_2.jpgZum Abschluss des Hochamts wurden der scheidende Chorleiter Prof. Gerhard Langsteiner mit seiner Frau Johanna von Pfarrgemeinderat Josef Haas, Pfarrer Pater Clemens und Bürgermeister Armin Sonnauer geehrt und der neue Leiter, Mag. Volker Gallasch, offiziell willkommen geheißen.
Stefanitag
Am 26. Dezember gab es zu Ehren des Hl. Stephanus die „Spatzenmesse“ (KV220) für Solisten, Chor und Orchester von W.A. Mozart. Solisten waren Karin Karl (Sopran), Karin Sühs (Alt), Josef Hager (Tenor) und Paul Huber (Bass).
st2012_2.jpgUnterstützt wurde der Chorus Musica Favianis von hervorragenden Instrumentalisten aus dem Bezirk Krems. Leona Milota spielte zur Kommunion einen Satz aus einer Sonate für Violine und basso continuo von Georg Friedrich Händel.
Wir freuen uns über das positive Echo zu dieser Aufführung!
  • chronik/2012.txt
  • Zuletzt geändert: vor 6 Monaten
  • von admin